Wohnmobil Park Schacht-Audorf

Der Wohnmobil Park Schacht-Audorf befindet sich direkt am Nord-Ostsee-Kanal (NOK). Auf der gegenüberliegenden Seite des NOK liegt Rendsburg. 


Quelle: Google

Der Stellplatz liegt leicht erhöht und ist terrassenförmig angelegt, so dass man von allen Plätzen in der vorderen Reihe eine gute Sicht auf den NOK und damit auf die vorbeifahrenden Schiffe hat. Der NOK ist ja schließlich die meistbefahrenste künstliche Seeschifffahrtsstraße der Welt.

Die Flächen sind parzelliert, mit Stämmen bzw. Wiese abgetrennt auf einem Kiesgrund.


Quelle: PromobilApp

Platz ist für 36 Wohnmobile, es gibt Strom für 27 Mobile (0,50 EUR/ kWh), Wasser ( 1 EUR/ 100 l) und Entsorgungsmöglichkeiten.
Bezahlt wird an einem Parkautomaten. Es wird täglich kontrolliert. Bei dem netten Herrn kann man dann auch Münzen wechseln.

Es gibt auch Sanitäranlagen. Allerdings kostet es pro Zutritt zur Toilette 0,50 EUR. Der Zutritt zu Dusche/ WC kostet 1 EUR, das Duschen selbst noch einmal 1 EUR/ 6 Min. 

Von hier aus kann man per Rad oder zu Fuß Ausflüge in die Umgebung machen. Die Fähre nach Rendsburg ist in wenigen Minuten erreichbar. Die Innenstadt soll sehr schön sein, wir selbst haben es noch nicht geschafft.
Interessant ist auf jeden Fall ein Ausflug zur Rendsburger Hochbrücke mit der Schwebefähre.

Der Stellplatz ist einer unserer Lieblingsplätze.

Adresse:
An der K 76
24790 Schacht-Audorf

Kontakt:
Telefon: 04331/84710
E-Mail Adresse: info@amt-eiderkanal.de
Internetseite: www.wohnmobilpark-sad.de

 

Auch dieser Stellplatz gehört zu unseren Lieblingsplätzen. Reiseberichte gibt es hier:
http://reisenmitwohnmobilundhund.de/daenemark-und-deutsche-ostsee-jahreswechsel-20162017/