Stellplatz „Mittelmole“ in Warnemünde


Quelle: Google

Der Stellplatz ist eigentlich ein ganz normaler Parkplatz, auf dem ein Teilbereich für Wohnmobile ausgewiesen ist.

Für ein Wohnmobil zahlte man in 2016 noch 16 € für 24 Stunden. Zwischenzeitlich sind es bereits 17,50 €. Es wird nach Zeit am Automaten abgerechnet.
Es gibt weder Strom, Ver- und Entsorgung und auch kein WC am Platz. 

Am Bahnhof oder auch bei den Restaurants am alten Strom gibt es fußläufig öffentliche WC´s, die Benutzung kostet 0,50 €.

Im Warnemünder Segelclub e.V. und auch auf der anderen Seite des alten Stroms gibt es WC´s und Duschen, welche aber nur in der Saison betrieben werden (https://www.ostsee-charter-yacht.de/yachthafen/warnemuende-alter-strom.php)


Bei der Seepromenade am Strandaufgang 6, gegenüber vom Strand-Hotel Hübner, gibt es eine Toiletten- und Duschanlage.

Kurtaxe ist mittlerweile auch fällig. Dazu kommt jeden Vormittag jemand von der Stadt vorbei und kassiert vor Ort ab. Man bekommt dazu noch ein Couponheft, was allerdings außerhalb der Saison nicht mehr gültig ist.

Der Platz ist aber ein Muss für jeden, der gerne Schiffe anschauen mag. Wer einen Platz in der ersten Reihe hat, kann diese den ganzen Tag beobachten. Von März/ April bis September/ Oktober kommen auch fast täglich Kreuzfahrtschiffe vorbei.


Das Zentrum mit den Einkaufsmöglichkeiten, der Alte Strom, der Leuchtturm, der Strand und die Promenade sind fußläufig innerhalb kurzer Zeit zu erreichen.

Auch zur Fähre, die auf die andere Seite des Neuen Stroms übersetzt, ist in wenigen Minuten erreichbar. Und er befindet sich direkt auf der Mole des Neuen Stroms, d.h. direkt an der Hafeneinfahrt nach Rostock.

Diese Lage macht diesen Platz so anziehend. Mit etwas Glück steht man in der ersten Reihe und kann die ein- und ausfahrenden Schiffe und Fähren hautnah erleben.

Adresse:
Am Bahnhof 5
18119 Rostock

 

Außerdem gibt es auf der anderen Seite des neuen Stroms einen Hundestrand. Weitere Informationen gibt es hier: http://reisenmitwohnmobilundhund.de/hundestraende-in-warnemuende/

 

Der Stellplatz gehört trotz allem zu unseren Lieblingsplätzen. Reiseberichte gibt es hier:
http://reisenmitwohnmobilundhund.de/jahreswechsel-2016-2017-in-daenemark/

http://reisenmitwohnmobilundhund.de/warnemuende/