Hundestrände, Hundewälder & mehr

Gibt es schöneres, als mit seinem Hund einen schönen Tag am Strand total entspannt zu erleben?

Am Strand können die Fellnasen ausgiebig im Sand buddeln, mit anderen Artgenossen am Strand und im Wasser toben oder Bälle und Leuchttürme aus den Wellen zu retten.


 

Leider ist es ja in den meisten Regionen in der Hauptsaison nicht erlaubt mit Hunden an den allgemeinen Strand zu gehen … egal ob an Ost- oder Nordsee, Gardasee oder wo auch immer.

Mittlerweile gibt es aber in bestimmten Gegenden extra Strände für Hunde.

Hier findet ihr eine kleine Linksammlung.
Hundestrände, die wir bereits besucht haben, findet ihr auf eigenen Seiten.

http://www.hundestrand.eu/

Ostsee:
http://www.ostseemithund.com/hundestraende/die-schoensten-hundestraende-an-der-ostsee

Mecklenburger Seenplatte:
http://www.goehren-lebbin.de/de/97176-straende

http://hunde-ferienhaeuser.de/deutschland/hund-mecklenburger-seenplatte-mueritz-hundestrand.htm